15. August "Leben Liebe Leidenschaft" mit Helena Goldt

25,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Leider ausverkauft

Beschreibung

Einlass 17 Uhr

Beginn 18 Uhr


LEBEN LIEBE LEIDENSCHAFT

eine musikalische Revue mit Helena Goldt



Die Konzertrevue von Helena Goldt macht Mut in einer Zeit von gesellschaftlichen Verwerfungen und Veränderungen.

Mit zeitloser Eleganz schwebt sie durch die prägenden Musik- und Zeitepochen.

Klassisch und doch dem Zeitgeist zugewandt, interpretiert sie Tonfilmschlager
und Operettenhits der Zwanziger und Dreißiger Jahre, streift mit Leichtigkeit die Welt der
französischen Chansons und interpretiert mutig ihre eigenen Songs mit Geschichten aus dem
Hier und Jetzt.
Mal zu Hause in den verruchten Nachtclubs im Berlin der Zwanziger, mondänen Ballsälen
Moskaus oder eleganten Revuepalästen in Paris nimmt die Weltbürgerin Helena Goldt ihre
Zuschauer mit in die glitzernde Welt des Showbizz. Mittels ihrer lebendigen, ergreifenden aber
immer besonderen Conférence erzählt sie kurzweilig Geschichten von faszinierenden Frauen
in mexikanischen Malerateliers oder britischen Spionagethrillern. Man folgt ihr gerne auf ihrer
abenteuerlichen Reise, vergisst den turbulenten Alltag, kehrt zurück in das Kinderzimmer der
Träume und Sehnsüchte und springt dann wieder mit ihr hinaus in die Welt des Erwachsenseins.
Leben, Liebe Leidenschaft ist mehr als ein Chanson oder Liederabend. Es ist eine künstlerisch
eigenwillige Revue, dargeboten von einer Künstlerin, die sich mutig den Gesetzmäßigkeiten der
Showbranche entzieht. Ein musikalischer Crossover aus Welthits, modernen Pop-Chansons
und swingenden, dadaistisch anmutenden Songs aus eigener Feder, macht müde Geister
munter und lenkt ab von Normen und gesellschaftlichen Zwängen des Alltags.


Künstler:

Helena Goldt, Gesang & Jarkko Rihimäkki, Klavier

Fotocredit: Alexander Kappler / Helena Goldt